• Clinica Dental
  • Über uns
  • Zahnersatz im EU-Ausland

Zahnersatz im EU-Ausland

2003 hat der europäische Gerichtshof entschieden, dass Patienten ihren Arzt, Zahnarzt und Klinikbesuch frei und selbstbestimmend in der EU wählen können. Das bedeutet für sie als Patient mit einer deutschen Versicherung, egal ob gesetzlich oder privat, dass sie die anteilige Kostenerstattung wie in Deutschland beantragen können.

Information für deutsche Residenten auf den kanarischen Inseln

Informieren sie zuerst ihre deutsche Krankenkasse, dass sie eine Zahnbehandlung bzw. Zahnersatz aus dem europäischen Ausland, in diesem Fall Gran Canaria, Spanien, wünschen. Dazu werden wir ihnen einen Kostenvoranschlag erstellen, den sie dann bei ihrer Kasse in Deutschland einreichen können.

Zuerst müssen wir wissen, was ihr Anliegen ist. Eine zahnärztliche Ferndiagnose ist nur bedingt möglich und für unser qualitätsorientiertes Behandlungskonzept nicht ausreichend. Verbinden sie einen Besuch in unserer Clinica Dental am besten mit einem Urlaub auf der Insel.

Wenn sie privat versichert sind

Wir erstellen ihnen nach gründlicher Eingangsuntersuchung und ausführlicher Diagnose einen kostenlosen, unverbindlichen Kostenvoranschlag nach , den sie bei der Kasse einreichen können.

Wenn sie gesetzlich versichert sind

Nach gründlicher Eingangsuntersuchung und ausführlicher Diagnose erstellt ihnen jeder deutsche Zahnarzt kostenlos einen Heil- und Kostenplan (HKP). Diesen HKP schicken sie dann zu ihrer Kasse und informieren diese zugleich, dass Sie den Zahnersatz im europäischen Ausland (in diesem Fall in San Fernando de Maspalomas / Gran Canaria) anfertigen lassen wollen.

Nach Genehmigung des HKP schicken Sie uns diesen bitte in Kopie zu.

Abrechnung

Die Abschlussrechnung ist sowohl von gesetzlich Versicherten als auch von Privatpatienten zu 100% vor Ort zu bezahlen.

Unser ausgewähltes Dentallabor arbeitet nach hochwertigen deutschen Standards. Sie bekommen einen Konformitätserklärung über die verwendeten Materialien. Die Garantie auf Zahnersatz beträgt wie in Deutschland 2 Jahre.

Bei Unklarheiten rufen sie uns an oder schreiben sie uns eine E-Mail. Wir kümmern uns umgehend um ihr Anliegen.

E-Mail:
Tel: +34 928 769 562